Nähen

Sorella – Pulli oder Kleid

Blogbeitrag enthält Werbung

Sorella ist ein echt vielseitiger Schnitt – ob Pulli oder Kleid, es gibt viele Varianten im Schnittmuster. Ganz schlicht, color blocking, Mustermix, mit gerafften oder schlichten Ärmeln, mit Rüsche oder ohne. Beim ersten Durchlesen schossen mir direkt so viele unterschiedliche Kombinationen für meine 3 Töchter durch den Kopf, dass ich erstmal gar nicht wußte, was ich zuerst umsetzen wollte.

Den Anfang durfte daher die schlichte Schnittvariante machen. Stoffe dafür waren bereits sowieso im zu vollen Stofflager vorrätig. Und der angehende Teenager verlangte nach einer kleinen Erweiterung des Kleiderschranks. So lange ich noch für sie nähen darf, nutze ich die Gelegenheit natürlich noch.

Der Schnitt ist in der Basic-Version wirklich super schnell genäht und macht sicher auch Nähanfänger glücklich. Für mich war das ein schönes schnelles Projekt nach einem nervigen Tag im Büro und inbetween Mama-Taxi Duty.

Als nächstes möchte ich Sorella aber auch noch als Kleid nähen und ein Pulli mit Rüschen am Ärmel sollte auch noch drin sein. Und die Version mit der Teilung eignet sich hervorragend für Resteverwertung. Ohje, mein Kopfkino läuft schon wieder an und die Stoffe aus meinem Regal tanzen dabei fröhlich durcheinander.

Den Schnitt Sorella bekommt Ihr ab heute bei Nähconnection im Shop in deutscher Übersetzung. Im Original ist das Schnittmuster vom australischen Label sewpony. Zur Einführung des Schnittmusters auf deutsch haben sich Annika und Suzanne übrigens entschlossen, 50% des Erlöses aus dem Verkauf von Sorella an Wildlife Australia zu spenden (Aktion gültig bis 25.02.2020). Also schaut doch mal bei Nähconnection vorbei. Im Blog gibt es dort auch die tollen Beispiele der anderen Mädels zu sehen.

Schnittmuster: Sorella von sewpony in deutscher Übersetzung via Nähconnection
Der Schnitt wurde mir für das Designnähen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Material: Sweat
Alle verwendeten Materialien sind selbst gekauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.